Täschchen mit Reissverschluss und Trageschlaufe

Welche kreative Person kennt es nicht? Sie wollen sich gerade auf den Weg machen zu einem DIY Treffen mit Freund:innen? Mitnehmen wollen Sie Ihre derzeitige Handarbeit, sei es Häckeln, Stricken, Sticken, Patchwork... Aber worin soll die Arbeit sicher verstaut werden?

Wir haben die Lösung, nähen Sie sich ein Handarbeits-Täschchen mit Reissverschluss und Trageschlaufe. Alle benötigten Materialien finden Sie bei uns im Laden.

Legen Sie gleich los - wir freuen uns auf Ihre Kreation!

Material (für unsere ca. 30 x 20 cm Tasche):

  • 1 Aussenstoff 44 x 32 cm
  • 4 Aussenstoff 5 x 8 cm
  • 2 Innenstoff 22 x 32 cm
  • 1 Schlaufenstoff 40 x 5 cm
  • 1 Vlies 44 x 32 cm
  • 1 Reissverschluss 25 cm
  • Optional: Pompom-Band

Als Erstes wird zwischen zwei der 5 x 8 cm Stoffstücke eine Seite des Reissverschlusses gelegt. Legen Sie hierfür ein Stoffstück mit der rechten Seite nach oben. Dann den Reissverschluss darauf und als nächstes das zweite Stück mit der rechten Seite nach unten.

Nähen Sie nun entlang der Aussenkante mit einer Nahtzugabe von ca. 1 cm (siehe rote Linie) und bügeln Sie anschliessend die beiden Teile nach aussen.

Dies wird mit den beiden anderen 5 x 8 cm Stoffstücken am anderen Ende des Reissverschlusses wiederholt.

Um die Schlaufe herzustellen, wird der Stoff zunächst links auf links mittig gebügelt.

Im Anschluss die beiden Aussenkanten zur Bügelfalte klappen.

Dann bügeln und sehr knapp zur offenen Kante absteppen.

Nun wird die Aussenseite des Täschchens vorbereitet. Legen Sie hierzu das Aussenteil auf das Vlies und fixieren Sie die beiden Lagen nach Lust und Laune mit ein paar Nähten. Wir haben uns für vier gerade Nähte entschieden.

Legen Sie dann das vorbereitete Aussenteil, den vorbereiteten Reissverschluss und einen Innenstoff vor sich aus.

Das Aussenteil bleibt hierfür mit der rechten Seite nach oben liegen, der Reissverschluss wird dann mit der rechten Seite nach unten auf die Kante des Aussenteils gelegt und der Innenstoff ebenfalls mit der rechten Seite nach unten darauf platziert.

Nähen Sie anschliessend entlang der Kante alle drei Lagen zusammen (am besten mit dem Reissverschluss-Fuss Ihrer Nähmaschine). Es macht dabei Sinn, die drei Lagen festzustecken, damit nichts verrutschen kann.

Legen Sie nun den Reissverschluss frei, indem Sie die beiden Stoffteile umklappen und anschliessend knapp mit einer Sichtnaht fixieren.

Dann das Aussenteil hochklappen, den Reissverschluss wieder mit der rechten Seite nach unten darauflegen, das zweite Innenteil mit der rechten Seite nach unten darauflegen und wieder entlang der Kante mit dem Reissverschluss-Fuss absteppen. Achtung: Es vereinfacht das Wenden später enorm, wenn der Reissverschluss vorher geöffnet wurde.

Auch hier wird der Reissverschluss wieder freigelegt und knapp mit einer Sichtnaht abgesteppt.

Nun werden die Stoffteile so hingelegt, dass die Innenstoffe rechts auf rechts aufeinander liegen. Schneiden Sie zunächst seitlich alle überstehenden Teile ab.

Legen Sie dann die Trageschlaufe und optional zwei Stücke Pompom-Band in der Länge der Aussenkante vor sich aus.

Schlaufe und Pompom-Band werden nun spiegelverkehrt zwischen den Stofflagen mit Stecknadeln befestigt.

Nähen Sie anschliessend, wie im Bild ersichtlich (rote Linie), die Seiten zu, lassen jedoch beim Innenstoff eine Wendeöffnung. Nicht vergessen: Der Reissverschluss bleibt offen!

Anschliessend die Tasche wenden und alle Ecken mit den Fingern oder einem Stift schön rausdrücken.

Die Nahtzugabe der Öffnung nach innen bügeln und mit einem Geradestich knapp abnähen. Die Innentasche in die Außentasche stecken.

Und fertig! Gratulation Ihre Handarbeitstasche ist geschafft!

Alle Materialien für dieses Täschchen finden Sie bei uns im Laden.

Wir haben zudem auf unserem Instagram-Kanal @boeppli ein kurzes Video des Herstellungsprozesses hochgeladen. Wenn Sie unser Täschchen nachnähen sollten, vergessen Sie nicht uns zu taggen mit #boeppli und #boepplistyle, wir würden Ihr Werk wahnsinnig gerne sehen!


nach Oben
Limitierte BERNINA

Bekennen Sie Farbe mit den beiden aufregenden Sondermodellen und ihrem exklusiven Zubehörpaket, designt von Kaffe Fassett.


Fenster schliessen